Wir freuen uns: Wir öffnen unsere Türen wieder!!!

Am Donnerstag, den 10.06.2021 hat unser Gesamtpresbyterium getagt, und wir freuen uns sehr, dass die niedrigen Inzidenz-Werte, die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW sowie die aktuellen Vorgaben unserer Landeskirche ein Öffnen der Gemeindehäuser und der Kirchen wieder erlauben.

Dementsprechend hat das Gesamtpresbyterium folgendes beschlossen:

Ab dem 13.06.2021 werden wir wieder Gottesdienste in den Kirchen feiern – mit Desinfektionsmitteln am Eingang, den bestehenden Abstandsregeln und der Pflicht zum Tragen eines Mundschutzes (medizinische oder FFP2-Masken). Bitte melden Sie sich auf den Ihnen bereits bekannten Wegen bei uns an, Ihre Daten werden nach dem Gottesdienst im Safe für 28 Tage aufbewahrt und danach ordnungsgemäß entsorgt.

Bei gutem Wetter möchten wir so viele Gottesdienste, wie möglich, draußen feiern!

Ab dem 13.06.2021 werden die Gemeindehäuser wieder für Gruppen, Kreise Kurse und Chorproben geöffnet. Selbstverständlich mit den jeweiligen Hygienekonzepten und unter Einhaltung aller Vorschriften. So müssen entweder die Mindestabstände gewahrt werden, oder es werden nur Personen eingelassen, die den 3 G’s entsprechen (Genesene, 2-fach Geimpfte oder Getestete – der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein). Die Leiter*innen wurden alle informiert und werden sich mit Ihren Teilnehmer*innen in Verbindung setzen, wenn es wieder los geht.

Wir freuen uns sehr, Sie endlich wieder bei uns begrüßen zu dürfen und werden mit Augenmaß und der ständigen Beobachtung des Infektionsgeschehens darauf achten, dass alle sich gut aufgehoben fühlen und wir keine unnötigen Infektionsrisiken eingehen.

Sollten Sie im Laufe der langen Corona-Zeit eine Idee für eine neue Gruppe entwickelt haben, ein neues Hobby gefunden haben, dass Sie gerne in den Gemeindehäusern mit anderen Personen teilen wollen, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an das Gemeindebüro in Honrath, unsere Ehrenamtskoordinatorin Elke Friese steht Ihnen gerne mit Ideen und Unterstützung zur Seite (elke.friese@ekir.de, Tel 02206/900930).

Ihr Gesamtpresbyterium der Ev. Emmaus-Gemeinde Lohmar für die Bereiche Birk, Honrath und Lohmar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.