#StandWithUkraine

Friedensdemo vor dem Rathaus Lohmar am 12.3.2022 – Wir stehen an der Seite der Ukraine

Ca. 350 Personen waren dem Aufruf von Bürgermeisterin Claudia Wieja gefolgt und demonstrierten am späten Samstag Vormittag vor dem Rathaus in Lohmar für Frieden in der Ukraine. Neben Frau Wieja, waren es auch die Vertreter:innen der kath. und evang. Kirchen (Diakon Jan Schönthaler, Pfr. Jochen Schulze, Pfr. Thomas Weckbecker und Vikarin Inga Waschke) und die Schülersprecher:innen der weiterführenden Schulen in Lohmar, die mit Wortbeiträgen und Gebeten ein Zeichen für den Frieden setzten und ihre Fassungslosigkeit und das Entsetzen ob der Geschehnisse in der Ukraine kundtaten. Musikalisch unterstrichen wurde der Friedensappell von Jupp Mester, Oliver Bollmann, Jens Jüling und Anika Winkeler, die Liebe gewinnt (Brings), Freiheit (Westernhagen) und Imagine/Stellt üch vüür (John Lennon/Bläck Fööss) zum Besten gaben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.